Die Preispolitik von SEMPLICE

Gemäss meines Leitgedankens das Besondere für alle statt für wenige ist es mir ein Anliegen, dass ein Engagement von SEMPLICE für jedes Budget möglich sein soll. Auf meiner Website sind keine Preise angegeben, da diese je nach Wunsch und Auftrag stark variieren. Folgende Faktoren spielen dabei eine wesentliche Rolle: Personenanzahl; Dauer der Veranstaltung; mit (alkoholischen) Getränken oder nicht; Fleisch oder vegi etc.

Dank des erfolgreichen Crowdfundings im Herbst 21 kann ich mindestens in den ersten zwei Betriebsjahren Preise anbieten, die sich lediglich aus dem Arbeitsaufwand und den Warenkosten zusammensetzen - die übrigen Kosten wie Miete, Versicherungen, Amortisation etc. sind durch das Crowdfunding gedeckt.

Ein Essen mit 20 Personen ist ab ca. 500.- zu haben (exkl. Getränke); sobald Fleisch oder Fisch gewünscht werden, muss, je nach Art und Menge, mit einem Zuschlag von mind. 20% gerechnet werden. Ein reichhaltigeres Menü mit Weinbegleitung für 20 Personen muss mit ca. 800.- veranschlagt werden.

Die Preise sind aber, wie erwähnt, abhängig von vielen Faktoren. Grundsätzlich ist es mir wichtig, eine Veranstaltung möglich zu machen und im Gespräch mit den Kunden nach der richtigen Lösung zu suchen.

Kaffee ist offeriert.


Erfolgreiches Crowdfunding: Das Besondere für alle statt für wenige

Wer sich in Zürich für einen privaten Anlass ein Catering leistet, muss meistens tief in die Tasche greifen. Ein Grund dafür ist unter anderem, dass die Abwälzung der hohen Betriebskosten für eine kostendeckende Preisgestaltung notwendig scheint. Ich möchte aber mein Angebot möglichst vielen Leuten zugänglich machen. Deshalb ist mir neben der Küche und den Anlässen selber auch die Preispolitik von SEMPLICE ein grosses Anliegen. Grundlage für Preise sollen der Einkauf der Produkte und die aufgewendeten Arbeitsstunden sein.

Während rund einem Monat war es möglich, mein Projekt über die Crowdfunding-Plattform wemakeit.com kennenzulernen und zu unterstützen. Dank der grosszügigen Spenden von über fünfzig Unterstützer:Innen ist es nun tatsächlich möglich, während zwei Jahren nur die effektiven Warenkosten und den Arbeitsaufwand zu verrechnen. Dies macht das Angebot von SEMPLICE für alle erschwinglich!

 

 


Privacy Preference Center